Hihi, versteckt!

Grade eben lief einer durch die ganze Wohnung, sogar oben war er und hat unter dem Bett geschaut (als ob ich in der Hitze oben unterm Bett hocken würde!). Dabei lag ich nur hinterm Schrank versteckt, da konnte er mich ja nicht sehen.

Na wo isser denn …

Erst als er die Treppe wieder runter kam, hat er mich im Spiegel gesehen.

Hier! Du siehst mich nur nicht gleich …

Ich hab nix gemacht … Ich hab nur auf dem alten Fußabtreter gelegen und ein bisschen  gedöst. Was soll man denn bei der Hitze auch anderes machen.

Dieser Beitrag wurde unter Tagesablauf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Hihi, versteckt!

  1. Pingback: Verstecken – Sein neues Hobby? | Mein Einstein!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>